Maja

Notfall des Monats Dezember Maja.jpg

Habt ihr schon mal so einen traurigen Blick gesehen?
Mir scheint es fast, als hätte sie beinahe aufgegeben, die Hoffnung, vor allem aber auch den Willen. Maja sucht ganz, ganz dringend ein Zuhause, in dem sie geliebt wird, und wenn ich mir ihren Blick so anschaue, dann auch, in dem sie lieben kann.
Davon hat sie jede Menge zu bieten.
Gerade jetzt, wenn es auf Weihnachten zugeht, wenn man häufiger abends auf der Couch eingekuschelt bei Tee oder Glühwein sitzt, dann merkt man richtig, wenn eine kleine Fellnase fehlt.
Geht es dir so?
Wie wäre es dann mit einer lieben, kleinen verlorenen Hundeseele, die dir die Füße wärmt, oder vielleicht sogar direkt neben dir sitzt und dir beim Lesen zuschaut?
Stichwort Maja

Alle näheren Angaben und den Kontakt findet ihr hier: