Wildfire

Notfall des Monats Februar Wildfire.jpg

Habt einen wunderschönen Valentinstag, Ihr Lieben.
Wo wir schon bei Liebe und einem Gefährten fürs Leben sind. Euch allen gönne ich von Herzen einen zweibeinigen Partner, aber so wirklich perfekt ist es doch erst, wenn noch mindestens einer mit vier Beinen dabei ist.
So ein bisschen fellig, mit lieben, dankbaren, verspielten Augen, der immer wieder für eine Überraschung gut ist, der eure Tage nicht lang werden lässt, der euch fordert, wenn ihr vielleicht gerade dabei seid, euch hängen zu lassen, der euch zur Seite steht, egal mit welchen Schicksalsschlägen euch das Leben konfrontiert, dem egal ist, ob ihr groß oder klein, dick oder dünn, krank oder gesund seid, der einfach nur eines will: euch gefallen und immer bei euch sein.
Ich hätte da jemanden im Angebot:
Wildfire, die, wenn sie mal nicht aufgeregt hin- und herrennt (siehe Video), eine gutherzige, liebevolle, sehr anschmiegsame Hündin ist und dringend nach einem Zuhause sucht. Seit zwei Jahren schon ist sie in der Auffangstation, in dieser lauten, turbulenten, nicht immer einfach zu händelnden Atmosphäre, die jede echte Entfaltung unmöglich macht.
Bis du diese Person, die ihr die Tür öffnet?
Fühlst du dich angesprochen?
Dann melde dich:
Stichwort Wildfire

Alle näheren Angaben und den Kontakt findet ihr hier:

Wie immer gilt: Wenn ihr nicht selbst helfen könnt, dann teilt unbedingt diesen Beitrag, damit die süße Jalia von so vielen Leuten wie möglich gesehen und adoptiert werden kann.