19 und 20
19 und 20

press to zoom
5 und 6
5 und 6

press to zoom
7 und 8
7 und 8

press to zoom
1/8

Richard ist ein gewiefter, erfolgsverwöhnter Geschäftsmann, der tunlichst darauf achtet, sich niemals der größten Gefahr für jeden Gewinn hinzugeben: Emotionen, schon gar keinen romantischen. Als er eher zufällig auf die widerborstige und mit allen Wassern gewaschene Jane trifft, scheint es fast, als geriete seine Lebensmaxime ins Wanken. Nur hat er keineswegs die Absicht, seine Überzeugungen aufgrund dieser Seltsamkeiten, die sich Gefühle nennen, über Bord zu werfen.

… Jane übrigens auch nicht.

Der abgeschlossene Roman in der Neuauflage.

36.jpg
35.jpg
12.jpg